Überwachungssignale

Darüber hinaus sind einige Wachgesellschaften in der Lage, eine Vielzahl weiterer Signale zu empfangen und zu  verarbeiten:

  • Überwachungs-Signale aus haustechnischen Anlagen, z.B. Lift-, Kühl- oder Heizungsanlagen.
  • Störungsmeldungen von Gefahrenmeldeanlagen, z.B. bei entladenem Akku.
  • Detektion von Gas-, Öl- oder Wasserlecks
  • Zutrittsfreigabe mit Fernkontrolle.

…und machen mehr aus Ihrer Alarmanlage! 

Weiter